Leben wo andere Urlaub machen - Eigentumswohnungen in Potsdam
Teilen

Potsdam: 19 Eigentumswohnungen erstrahlen im neuen Glanz

von Ingo | 23. Mrz 2016 | News

Leben in der Potsdamer Jägervorstadt ist wie Urlaub vor der Haustür. Ruhig und trotzdem nah am Geschehen – Die Jägervorstadt bietet eine gelungene Mischung für ein ausgeglichenes Stadtleben. Das Viertel liegt zwischen der lebendigen Innenstadt und dem ansehnlichen Park Sonssouci. Umgeben von prachtvollen Villen und zeitgenössischen Wohnbauten entsteht ein neues zu Hause mit besonderem Charme. Die Vielfältigkeit Potsdams spiegelt sich jedoch in der gesamtem Stadt wider. Eingebettet in eine beeindruckende Kulturlandschaft erstreckt sich Potsdam über sattgrüne Wälder und klare Seen. Das Holländerviertel lädt mit seinen Cafés, modernen Galerien, Manufakturen und Boutiquen zu einem Stadtbummel ein.  Die lange Liste des UNESCO-Welterbes bestätigt die Persönlichkeit der Landeshauptstadt.

 

Balkone, Terrassen und Gärten laden zum Wohlfühlen ein

Freuen Sie sich auf den Sommer: Erd- und Dachgeschoss verfügen über einladende Terrassen und schaffen eine warme Atmosphäre. Erdgeschossbewohner können sich über zusätzliche Grünflächen erfreuen. Lebensqualität steht im Vordergrund. Auch für Familien ist dies der perfekte Wohnsitz. Mehrere Arztpraxen, Kitas und Schulen befinden sich in der Jägervorstadt.

 

Objektdaten

Einheiten:19
Geschosse:4
Aufzug:Personenaufzug
Balkone:ja
Fußbodenheizung:ja
Flächen:50 m² – 147 m²
Stellplätze:Tiefgarage

 

Der moderne Wohnkomplex verfügt über  Wohnungen mit zwei bis fünf Zimmern. Eine Tiefgarage ergänzt das Gebäude. Moderne Grundrisse, großzügige Schnitte und Massivholzparkett sorgen für einen hohen Wohnkomfort. Die Fußbodenheizung bringt eine angenhme Wärme in alle Räume. Die Architekten haben damit bei diesem Projekt ein zeitgemäßes Konzept für neue Wohnräume entwickelt.

 

Infos zum Projekt

 


Kommentare

 


*