Luv & Lee
Teilen

Anker setzen im Richardkiez

von Ingo | 23. Mrz 2016 | News

Der Richardkiez befindet sich in Neukölln Rixdorf in einem der ältesten Teile Berlins und zählt zu den beliebtesten Wohnquartieren der Stadt. Rixdorf bildet noch heute das kulturelle Zentrum von Neukölln. Berliner lieben den Richardplatz für seine populären Feste und die vielfältige Gastronomie. Durch die vielen denkmalgeschützen Gebäude rund um den Richardplatz versprüht der Kiez einen besonderen historischen Charme. Gartenidylle findet man im Comenius Garten, welcher überwiegend von Schulklassen gepflegt wird. Hier lebt der Kiez!

 

Altbau trifft auf Moderne

Neu und Alt, verbunden über einen gemeinsamen Innenhof, treffen hier aufeinander und schaffen Platz für 30 moderne Wohneinheiten. Die Größen varrieren zwischen 52 m² und 100 m². Ein Highlight dieser Wohnanlage befindet sich im 6. Obergeschoss des neueren Bauwerkes: 19 Hobbyräume, davon 17 mit Terrasse. Ihre Autos können Sie in der Tiefgarage parken. Die urbanen Wohnräume bieten einen hellen Ausblick und somit auch Platz für Inspirationen. Das Design der Wohnung können Sie individuell gestalten, gerne auch in Anlehnung an ihr neues Umfeld.

 

Objektdaten

Einheiten: 30
Geschosse: 7 & 5
Aufzug: Personenaufzug
Balkone: ja
Gewerbe-
einheit:
 1
Flächen: 52 m² – 100 m²
Stellplätze: Tiefgarage

 

Im modernen und lichtdurchfluteten Gebäude befinden sich Wohnungen mit zwei bis vier Zimmern. Der Altbau glänzt mit Stuck, Dielen und dekorativer Fassade. Hier finden Sie Wohnungen mit 2,5 bis 3,5 Zimmern.

 

Infos zum Projekt

 


Kommentare

 


*